Schieß die EHEC Bakterien weg!!

by

Als ich das EHEC-Spiel fand erwartete ich zunächst ein Suchspiel. Denn lange genug dauerte die Suche nach dem Erreger ja. Doch was ich fand war ein Gemüsekorb mit einer Gurke.

Man klickt die Schaltfläche der Gurke und landet mitten in einer Jagt nach guter alter Moorhuhn-Manier. Mit einer zum Fadenkreuz gewandelten Maus beschießt man klickender Weise den fiesen Erreger, welcher in alle Richtungen wuselnd den Bildschirm Kreuzt.
In vier Levels angeordnet, einmal quer durch den Korb von Gurke bis Tomate geht die wilde Jagt. Runde für Runde wird der Mikroskopische Fiesling etwas schneller. Die Punkte der einzelnen Durchgänge ergeben am Ende eine Gesamtpunktezahl die sich gewaschen hat. Oder eben nicht, dann sollte man es als Ansporn zum Üben verstehen. Schließlich möchte man ja seine Freunde auf Twitter Facebook oder via E-Mail mit entsprechender Punktzahl herausfordern.

Etwas Schmucklos vielleicht, doch das Spielprinzip gibt immer noch einiges her, an Kurzzeitunterhaltung für die kleine Büropause. Und die Möglichkeit seine Freunde und Kollegen in Punkten zu übertrumpfen motiviert doch auch immer wieder aufs neue. Das EHEC-Spiel ist einen Besuch wert.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Eine Antwort to “Schieß die EHEC Bakterien weg!!”

  1. mblmg Says:

    hehehe. witziges ding

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: