Battlefield 3 mal anders

16. Mai 2012 by

Mein Kumpel gevec und ich haben uns mal nen Spaß daraus gemacht, die Exfiltration Co-Op-Mission auf Schwer nur mit Pistole und Messer durchzuspielen.

Das hat gigantischen Spaß gemacht und vermutlich werden wir das auch noch mit anderen Missionen tun, also haltet die Augen offen!

Rezension: LA Noire

29. Juni 2011 by

Rockstar Games hat ein neues Spiel aus dem Genre Egoshooter auf den Markt gebracht.
Erdacht und kreiert wurde LA Noire vom erfolgreichen Team Bondi. Spielbar wird dieser Action-Krimi für alle ab 18 Jahre und ist sowohl für die xbox360 als auch für die Playstation3 erhältlich.

Vom Heute ins L.A. der `40er Jahre

Die Handlungsgrundlage von LA Noire bildet Los Angeles in den `40 und `50 Jahren. Anders als der offizielle Trailer handelt es sich bei diesem Spiel aber nicht um ein reines Schießfest, sondern dem Spieler werden beim Lösen von Mordfällen und Rätseln durchaus eine Menge an Kombinationsvermögen abverlangt. Hauptfigur und Protagonist dabei ist Cole Phelps, der als Streifenpolizist von einem aufregenden Kriminalfall in den anderen gerät und den Spieler aktiv in das Geschehen mit einbindet.

Der schwarz-weiß-Film war gestern

Wenn LA Noire auch in einer längst vergangenen Zeit spielt, die Grafiken und vor allem die Animationen sind auf dem neuesten Stand der Technik. So wurden Gesichtsausdrücke von echten Schauspielern verwandt und mit der Motion-Capturing-Technologie in die animierten Gesichter des Spiels integriert. So können die Verdächtigen verschiedene Mimiken zeigen, die Cole Phelps deuten muss.

Alles in allem handelt es sich bei LA Noire um ein besonderes Spiel, das den Action-Sector sehr detailverliebt bereichert. Wer allerdings reine Ego-shooter-Spiele bevorzugt, könnte bei LA Noire vielleicht zu kurz kommen.

[via]

Schieß die EHEC Bakterien weg!!

15. Juni 2011 by

Als ich das EHEC-Spiel fand erwartete ich zunächst ein Suchspiel. Denn lange genug dauerte die Suche nach dem Erreger ja. Doch was ich fand war ein Gemüsekorb mit einer Gurke.

Man klickt die Schaltfläche der Gurke und landet mitten in einer Jagt nach guter alter Moorhuhn-Manier. Mit einer zum Fadenkreuz gewandelten Maus beschießt man klickender Weise den fiesen Erreger, welcher in alle Richtungen wuselnd den Bildschirm Kreuzt.
In vier Levels angeordnet, einmal quer durch den Korb von Gurke bis Tomate geht die wilde Jagt. Runde für Runde wird der Mikroskopische Fiesling etwas schneller. Die Punkte der einzelnen Durchgänge ergeben am Ende eine Gesamtpunktezahl die sich gewaschen hat. Oder eben nicht, dann sollte man es als Ansporn zum Üben verstehen. Schließlich möchte man ja seine Freunde auf Twitter Facebook oder via E-Mail mit entsprechender Punktzahl herausfordern.

Etwas Schmucklos vielleicht, doch das Spielprinzip gibt immer noch einiges her, an Kurzzeitunterhaltung für die kleine Büropause. Und die Möglichkeit seine Freunde und Kollegen in Punkten zu übertrumpfen motiviert doch auch immer wieder aufs neue. Das EHEC-Spiel ist einen Besuch wert.

Blog Partnerschaft mit Bogys Blog

15. März 2011 by

Der PC Gamer Blog geht eine weitere Partnerschaft ein, wie man rechts unter „Empfohlene Seiten“ sehen kann.

Auf Bogys Blog werden momentan verschiedene Hoster reviewed. Zukünftig sollen noch Tutorials zu Spielekonfigurationen, sowie Reviews von Spielen hinzu kommen.

Wir vom PC Gamer Blog freuen uns auf eine gute Partnerschaft.

Besucht Bogys Blog!

Windows 7 + nVidia 9er = FAIL

15. August 2010 by

Vor wenigen Tagen habe ich mir erstmals ein 64 Bit Betriebssystem gegönnt. Denn schon seit längerer Zeit besitze ich 4GB Ram, unter x86 bzw. 32 Bit können jedoch nur 3GB genutzt werden; außerdem war mein altes 32Bit Windows XP schon stark angeschlagen durch fehlerhafte Software, Virenscanner, die mir Windows-Komponenten weggeblockt haben und ähnliche Fisimatenten.

In der frohen Hoffnung auf einen Performancegewinn hab ich also mein System komplett platt gemacht, Windows 7 64Bit installiert und mich tierisch gefreut, dass das System so viel schneller startet und flüssiger läuft als alles, was mir seit Jahren untergekommen ist.

Diese Freude währte jedoch nur kurz, denn die Windows Leistungsbewertung stürzte reproduzierbar auf halbem Wege bei der Bewertung der Aero Leistung ab. Das nahm ich erstmal verstört zur Kenntnis, dachte mir aber zunächst nichts schlimmes dabei.

Den Rest des Beitrags lesen »

Ubi Fail

14. März 2010 by

Manchmal ist ein "Epic Fail" einfach nicht genug

Es ist nun schon gut eine Woche her, als Ubisofts DRM System zeigt, was es kann: Raubkopierer vom spielen abhalten. Dass man für so einen großen Erfolg auch Opfer bringen muss ist selbstverständlich. Da macht es nichts, dass auch sehr viele ehrliche Käufer ihr Spiel wegen Serverausfällen nicht mehr spielen konnten. Konkrete Zahlen gibt es keine. Ubisoft selbst spricht von 5% Spielern, die Probleme hatten, jedoch ist das Wort des Publishers bei so einem Debakel wohl nicht viel wert. Auch über die Ursache lässt sich streiten. Ubisoft selbst spricht von Hackern, nachdem sie noch kurz zuvor einen zu hohen Andrang vermutet hatten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Assprobing Creed 2 – Inakzeptabler Kopierschutz

5. Februar 2010 by
Ubisoft Online Services Platform - Yes, it's a pain in the ass!

Ubisoft Online Services Platform - Yes, it's a pain in the ass!

Wieder einmal gibt es unerfreuliches aus der Welt von Ubisoft zu berichten.

Während die Konsolenversionen von Assassin’s Creed 2 unter Screentearing, Ruckeln und matschigen Texturen leiden, sollte die PC Version mal wieder aufgebohrt erscheinen. Das wird auch der Fall sein, die Special Edition für den PC wird den DLC bereits enthalten.

Allerdings gibt es ein riesiges Manko namens DRM.

Den Rest des Beitrags lesen »

Assassin’s Creed 2 verspätet für den PC

17. Oktober 2009 by

Assassin’s Creed 2 soll verspätet anstatt in einem Monat erst Anfang nächsten Jahres auf dem PC herauskommen (Quelle). Offiziell dafür verantwortlich gemacht wird Spielepiraterie. Um den Verkauf von Assassin’s Creed 2 anzukurbeln soll daher die besonders piratierieanfällige PC-Version später erscheinen.

Wiedermal führt Ubisoft seine Fehde gegen alle PC-Spieler fort.  Bleibt nur zu hoffen, dass es wieder eine Director’s Cut Edition geben wird, wie bei Teil 1.

The Force Unleashed für den PC

25. Juli 2009 by

Als letzten Jahres „The Force Unleashed“ angekündigt war es lange ein Geheimnis, ob es eine PC Version geben würde. Letzten Endes dementierte LucasArts sogar, dass das Spiel auf dem PC erscheinen wird. Auf der diesjährigen ComiCon hat LucasArts nun die „The Force Unleashed: Ultimate Sith Edition“ angekündigt, welche das Hauptspiel sowie 3 zusätzliche Missionen beinhaltet…für XBox360, PS3, Mac und den PC. Damit ist es also offiziell: The Force Unleashed wird für den PC kommen, und das noch in diesem Jahr. Ein genaues Releasedatum steht derzeit jedoch noch nicht fest.

Quelle: PC Games

There’s something strange in the neighbourhood

17. Juli 2009 by
Geisterfangen bei Mondschein

Geisterfangen bei Mondschein

Ghostbusters. Ein bekannter Film, ein ebenfalls bekannter Nachfolger und einige eher weniger bekannte Videospiele sind unter diesem Titel erschienen. Nun ist vor kurzem ein weiterer Titel unter diesem Namen erschienen. „Ghostbusters – The Videogame“ nennt er sich diesmal, spielt nach dem 2. Film und ist auch sehr unterhaltsam. Dafür sorgen einmal der Ghostbusters typische schwarze Humor und auch der altbekannte, nicht lizensierte Nuklearbeschleuniger, welchen man im Spiel in die Hand gedrückt bekommt.

Den Rest des Beitrags lesen »


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.